Wix Shop / WixStores im Test & Erfahrungen | Review 2021

Wix.com zählt zu den international beliebtesten Website-Baukästen und bietet dabei eine Fülle an praktischen Funktionen für den E-Commerce. Das seit 2013 börsennotierte israelische Unternehmen baute sein cloudbasiertes Homepage-Baukastensystem kontinuierlich weiter aus, sodass heute auch DSGVO-konforme Webshops mit wenigen Klicks umsetzbar sind. In unserer umfangreichen Wix eCommerce Review nehmen wir den Cloud-Webshop genau unter die Lupe. Ob sich ein Wix Onlineshop wirklich für dich lohnt, verraten wir dir in unserem Testbericht.

Wix Logo

Hersteller: Wix.com Ltd.
Unternehmenssitz: Israel
Start: 2006
Webseite: de.wix.com

Unser Wix Shop / WixStores Test kurz zusammengefasst

Wix als cloudbasiertes Homepage-Baukasten-System liefert eine ganze Bandbreite an hauseigenen Shop- und Marketingfunktionen sowie Apps von Drittanbietern für einen gut ausgestatteten Onlineshop. Die Registrierung und die ersten Schritte sind in wenigen Minuten erledigt und das Backend überzeugt mit seinem übersichtlichen und selbsterklärenden Interface.

Für den eigentlichen Onlineshop stehen viele moderne Designvorlagen und stylische Elemente zur Verfügung. Mit praktischen Zusatztools wie einem Musikplayer, Mitgliederbereich oder Terminplaner lässt sich der Wix Shop einfach an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Besonders hervorzuheben sind die DSGVO-konformen Elemente während des Kaufprozesses sowie die standardmäßige SSL-Verschlüsselung.

Die Auswahl an zusätzlichen Apps beschränkt sich leider auf die wichtigsten Elemente für SEO, Marketing und Shopverwaltung und können teilweise laut Kundenbewertungen funktional nicht überzeugen. Immerhin Werbung und Verkauf über Social Media Kanäle lässt sich über Apps einfach realisieren. Die Anbindung an weitere Marketplaces ist hingegen auf einige wenige beschränkt. Auch ein vollwertiges POS bzw. die Möglichkeit einer Anbindung dahin gibt es nicht, obwohl ein POS-Kartenlesegerät an den Wix eCommerce Shop angeschlossen werden kann.

Ein weiterer Pluspunkt ist die einfach umzusetzende Möglichkeit, einen multilingualen Webshop zu erstellen. Eine Sprach-App übersetzt dabei automatisch alle Textinhalte des Shops. Länderspezifische Geo-Tags ignorieren allerdings die Übersetzungen.

Auch im Bereich Marketing ist ein Wix Shop grundlegend gut ausgestattet. Es gibt etwa einen Logo-Maker, individualisierbare Formulare, Newsletter, E-Mails an Kaufabbrecher, Gutscheine und Stellschrauben für On- und Offpage-SEO.

Der Kundensupport bietet zwar keinen Live-Chat, dafür ein umfangreiches Hilfe-Center und die Möglichkeit eines kostenlosen Rückrufservice in mehreren Sprachen.

Zusammenfassend zeigt unser Wix Shop Test, dass das Cloud-System mit allen notwendigen Funktionen ausgestattet ist und unerfahrenen Shopbetreibern den Einstieg in das Online-Marketing ungemein vereinfacht. Auch preislich richtet sich Wix Store hauptsächlich an Kleinunternehmen und Startups.

Wix Startseite

Vorteile und Nachteile kurz im Überblick

Im Folgenden zeigen wir dir die wichtigsten Vor- und Nachteile einmal im Überblick:

Vorteile:

  • Viele Designs und Möglichkeiten zur Individualisierung
  • Viele Add-Ons
  • Anbindung an die größten Marktplätze
  • Branchenspezifische Funktionen und Templates
  • DSGVO-konform
  • SSL-Zertifikat inklusive
  • Flexible Vertragslaufzeit
  • Google Werbegutschein
  • Für Einsteiger geeignet

Nachteile:

  • Kleine App-Auswahl
  • E-Mail-Postfach nur über externe Anbieter
  • Anbindung an ERP fehlt
  • Nicht für große Shops geeignet

Für wen eignet sich ein Wix Shop?

Zwar bietet Wix.com heute eine Fülle an praktischen Tools und Zusatzfunktionen, diese richten sich in ihrem Umfang aber eher an Startups und kleine Unternehmen. Problematisch ist etwa die Beschränkung auf eine E-Mail-Adresse oder das Fehlen von API-Schnittstellen für ERPs.

Unser Wix eCommerce Test zeigt, dass ein Webshop über dieses Cloud-System alle wichtigen Voraussetzungen für einen schnellen und unkomplizierten Start mitbringt. Die Preise sind erschwinglich, ein Onlineshop ist mit wenigen intuitiven Handgriffen schnell erstellt, und viele Inklusiv-Funktionen wie Social-Media- oder Marktplatz-Anbindungen oder DSGVO-konforme Inhalte erleichtern auch Unerfahrenen den Einstieg ins Online-Business.

Doch: Der Webshop kann aufgrund funktionaler Einschränkungen nicht adäquat mitwachsen und müsste – etwa bei einer wachsenden Mitarbeiterzahl – zu einem leistungsstärkeren Shopsystem umziehen.

Wix Shop kostenlos testen?

Eine echte Testversion oder einen Demoshop bietet Wix leider nicht an. Dafür kannst du ganz unproblematisch kostenlos deine Website erstellen und an deine Bedürfnisse anpassen. So lernst du die Basisfunktionen zwanglos kennen und kannst auf Wunsch jederzeit auf eines der eCommerce Pakete upgraden.

Brauchst du eine Agentur zur Einrichtung?

Der cloudbasierte Homepage-Baukasten von Wix.com richtet sich hauptsächlich an Anfänger aus dem E-Commerce und ist daher ausgesprochen einfach und intuitiv in der Bedienung. Alle Funktionen sind soweit selbsterklärend, wichtige gesetzliche Vorgaben, wie Preisanzeigen oder der Warenkorb-Prozess, werden automatisch umgesetzt, sodass du dich selbst ohne Business-Erfahrungen voll und ganz auf deinen Webshop konzentrieren kannst.

Professionelle Hilfe bei der Einrichtung und Pflege deines Onlineshops benötigst du bei Wix also nicht. Als Cloud-Dienstleistung musst du dich nicht einmal um das Hosting kümmern. Der gesamte Wix Shop kann ohne die Hilfe einer Agentur problemlos verwaltet werden.

Wix eCommerce Review

Unser Wix Shop Test im Überblick:

1. Einrichtung80%
80%
2. Preise70%
70%
3. Layout & Design70%
70%
4. Backend70%
70%
5. Frontend80%
80%
6. Marketing85%
85%
7. Schnittstellen70%
70%
8. Hosting85%
85%
9. Mehrsprachigkeit85%
85%
10. Support80%
80%
Gesamtbewertung77%
77%

1. Anmeldung und Einrichtung

Die Registrierung deines neuen Wix Webshops ist in wenigen Sekunden unkompliziert erledigt. Befolge einfach folgende Schritte:

  1. Klicke auf Wix.com auf den „Anmelden“ Button in der oberen rechten Ecke.
  2. Im sich neu öffnenden Fenster registrierst du deinen neuen Wix-Account über E-Mail und Name oder du kannst dich alternativ mit deinem Facebook bzw. Google Account einloggen.
  3. Zu Beginn legst du über Dropdown-Mehrfachauswahlen fest, um welche Art von Website es sich handeln soll (Onlineshop, Blog, Fotografie etc.).
  4. Wähle nun aus über 100 branchenspezifischen Templates die passende Designvorlage aus.
  5. Diese kannst du nach der Bestätigung direkt im Editor anpassen.
  6. Über das Dashboard besitzt du Zugriff auf alle weiteren Einstellungsmöglichkeiten, Apps und hauseigenen Funktionen.

Beachte: Es ist leider nicht möglich, die Designvorlage für eine Website neu zu wählen. Die einzige Möglichkeit für einen Templatewechsel besteht darin, eine neue Website zu erstellen und das Premiumpaket sowie viele der genutzten Funktionen, Medien und der Domain darin zu übernehmen.

Wix Store anmelden
75/100
EINRICHTUNG

Die Einrichtung eines Webshops mit Wix ist total unkompliziert und schnell erledigt. Allerdings muss die gewünschte Designvorlage mit viel Bedacht gewählt werden.

2. Preise: Kosten und Gebühren

Die Registrierung und Bearbeitung deines Wix Stores ist kostenlos und ohne zeitliche Einschränkungen möglich. Willst du aber einen professionellen Webauftritt ohne Wix-Werbung und mit großem Funktionsumfang, benötigst du eines der folgenden eCommerce Premium-Pakete:

  • Business Basic: 20 EUR mtl.
  • Business Unlimited: 29,75 EUR mtl.
  • Business VIP: 41,03 EUR mtl.

Alle Tarife sind mit einer breiten Grundausstattung ausgerüstet. So bietet bereits der Business Basic:

  • Verschlüsselte Bezahlungen,
  • Unbegrenzt viele Produkte
  • Die Verkaufsanbindung an Social Media
  • Raten und regelmäßige Zahlungen
  • Kundenkonten
  • Unbegrenzte Bandbreite
  • Einen Google Werbegutschein
  • 24h Kundenservice
Wix eCommerce Tarife

In den höheren Tarifen profitierst du zusätzlich von einem priorisierten Kundensupport, automatischen Steuerberechnungen, Dropshipping, Abos, Multiwährungen, Verkauf auf Online-Marktplätzen oder benutzerdefinierte Statistiken.

Für einige Apps gelten zusätzliche monatliche Preise – beispielsweise bietet Mailchimp Forms drei Tarife von kostenlos bis 19,99 USD im Monat. Auch zusätzliche E-Mail Postfächer über Google Workspace sind je nach gewählter Postfachanzahl und Zahlungsturnus kostenpflichtig. Über Wix.com erhältst du dabei einen 50%-Rabatt. Du kannst auch das Postfach von einem anderen E-Mail-Anbieter mit deinem Wix Shop verbinden. Die geltenden Preise erfährst du von deinem E-Mail-Provider.

65/100
PREISE

Zwar bewegt sich Wix eCommerce preislich im unteren Mittelfeld, doch für viele zusätzliche professionelle Funktionen sind weitere monatliche Kosten notwendig.

3. Layout & Design

Optisch lässt dein Wix Webshop kaum Wünsche offen. Der Homepage-Baukasten bietet eine Fülle an hochmodernen Designvorlagen, die je nach Funktion und Unterkategorie (etwa Shop und Outdoor-Bekleidung) ausgewählt werden können.

Der sehr intuitive und selbsterklärende Editor macht die optische Optimierung deines Webshops zu einem Kinderspiel. Im Drag and Drop Editor von Wix.com stehen dir viele Animationen, Farbpakete, Schriften und Widgets zur Verfügung. Programmierkenntnisse sind überhaupt nicht erforderlich. Und soll es besonders schnell gehen, kannst du sogar auf hunderte Bilder von Wix.com, Unsplash und Shutterstock zurückgreifen.

Aber: Du musst dich für ein Basisdesign entscheiden und dieses anpassen. Eine leere Vorlage zur freien Entfaltung gibt es leider nicht. Zudem musst du die gewünschte Vorlage mit Bedacht wählen, da du sie nach der Bearbeitung nicht einfach mit einer anderen Design-Vorlage ersetzen kannst. Bist du mit der aktuellen Gestaltung unzufrieden, kannst du nur ein neues Design wählen und bearbeiten und deine Domain und die meisten gebuchten Features damit verknüpfen. Das alte Design bleibt dabei bis zur Löschung bestehen.

WixStore Layout & Design

65/100
LAYOUT & DESIGN

Die Webshop-Gestaltung ist dank der vielen Vorlagen und des funktionsstarken Editors besonders einfach. Der Zwang zu einem vorgefertigten Grunddesign macht die langfristige Shopgestaltung aber komplizierter.

4. Backend

Der Verwaltungsbereich deines Wix Onlineshops ist sehr übersichtlich, sodass auch Anfänger sich schnell zurechtfinden. Neben dem Seiten-Editor unterteilt sich das Backend in folgende Basisbereiche, die aber mit Hinzubuchen von Apps jederzeit erweitert werden können:

  • Dashboard
  • Produkte
  • Bestellungen
  • Kundenmanagement
  • Marketing-Werkzeuge (inklusive SEO)
  • Statistiken
  • Finanzwerkzeuge
  • Einstellungen
  • Apps
  • Content-Verwaltung

Wix Backend

In diesen Bereichen findest du alle wichtigen Werkzeuge, um deinen Onlineshop zu verbessern und zu verwalten. So kannst du deinen Lagerbestand und Bestellungen überwachen, Warenkorberinnerungen bei Kaufabbrüchen versenden, Kontaktlisten verwalten, ein eigenes Logo erstellen, SEO und E-Mail-Marketing betreiben, Gutscheine erstellen, deine Verkaufskanäle bei eBay, Facebook und Instagram verwalten, grundlegende Statistiken zu deinem Wix Store auswerten oder neue Apps hinzufügen.

Leider ist die Auswahl an zusätzlichen Funktionen etwas eingeschränkt – auch wenn Wix.com selbst eine Reihe sehr praktischer eigener Erweiterungen anbietet. Dazu gehört etwa ein Mitgliederbereich, Livechats oder ein Wix Blog. Doch es gibt keine Anbindung zu Vergleichsseiten, auch API-Schnittstellen oder andere Verbindungsmöglichkeiten zu externen Dienstleistern (Versand, Zahlungsdienste, E-Mail-Marketing) fehlen ganz. Dafür kann ein POS-Kartenlesegerät mit der Wix-App verbunden werden.

65/100
BACKEND

Das Wix Backup bietet alle wichtigen Funktionen für einen Webshop, die zudem einfach zu finden und zu steuern sind. Anfänger erhalten so alle notwendigen Werkzeuge an die Hand, professionelle Händler werden hingegen einige fortgeschrittene Funktionen vermissen.

5. Frontend

Die eigentliche Wix Shop Website besticht mit hochmodernen Designs und einer Fülle an inklusiven bzw. nachträglich aktivierbaren Features. So kannst du deinen Shop mit beliebig vielen Produkten und Produktbildern ausstatten, eine optionale Suchfunktion mit individualisierbarem Filter erleichtert die Navigation durch deinen Shop. Bilder auf den einzelnen Unterseiten lassen sich mit einem Klick animieren, ein fest definiertes Farbschema sorgt für einen überall einheitlichen Look. Daneben überzeugt das Frontend mit

  • Personalisierten Produkten
  • DSGVO-konformen Elementen (etwa beim Bestellprozess)
  • Social Media Buttons
  • Kundenbereiche
  • Blog
  • Datei-Downloads
  • Online-Terminbuchungen
  • Event Kalender
  • Mehrsprachigkeit (über 180 Sprachen wählbar)
  • Individuelle Formulare
  • Newsletter
  • Live-Chat
  • Foto- und Video-Galerien
  • Podcast-Player
  • Newsticker
  • uvm.

Wix Produktansicht

Leider scheint es laut Bewertungen immer wieder zu Problemen mit einzelnen Apps zu geben. So sind einige Multilinguale Websites nicht mehr erreichbar oder Plugins funktionieren schlicht nicht. Auch eine klassische Tag-Funktion gibt es nicht. Und auch wenn du aus 150 Währungen die passende für deinen Shop wählen kannst – es ist je Shop nur eine Währung möglich, mehrere Währungen für mehrsprachige Versionen lassen sich nicht definieren.

Wix Checkout

Der Kaufprozess wurde nach einigen Updates nun vollends an das geltende deutsche bzw. europäische Recht angepasst. Insbesondere während des Bestellprozesses sind alle Elemente DSGVO-konform.

Auch in anderen Aspekten kann der Kaufprozess überzeugen. So bietet Wix beim Checkout diverse Zahlungsmethoden, welche bereits im Basispaket inklusive sind und auf Wunsch aktiviert werden können. Dazu zählen neben Kreditkarte und PayPal auch klassische Zahlungsweisen, giropay, AliPay oder auch Klarna. Auch unterschiedliche Steuersätze lassen sich realisieren – entweder über manuelle Eingaben oder automatisch über die App von Avalara.

75/100
FRONTEND

Wix eCommerce Websites erstrahlen in modernen Designs und bieten viele praktische Funktionen, damit deine Kunden schnell das Gesuchte finden und du mit ihnen besser in Kontakt treten kannst. Leider funktioniert die Integration in den Shop nicht immer reibungslos.

6. Marketing

Für das Marketing auf deinem Webshop stellt dir Wix.com mehrere Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung. So kannst du über Wix SEO Wiz deine Google Suchmaschineneinträge Schritt für Schritt optimieren und Googles Werkzeuge von Analytics bis Tag Manager mit deinem Wix Shop verbinden. Daneben kannst du über dein Wix Onlineshop

  • E-Mail Werbekampagnen starten
  • Anzeigen auf Facebook und Instagram schalten
  • Videos erstellen
  • Gutscheine erstellen
  • SEO Einstellungen (robots.txt, Sitemaps, URL-Umleitungen) vornehmen
  • Branding betreiben (Logo und Visitenkarten erstellen)

Im App-Store finden sich noch viele weitere Marketing-Erweiterungen, etwa für Werbeanzeigen und Popups, Retargeting, Besucheranalysen, E-Mail- und Social-Media-Marketing. Besonders interessant sind hierbei das Smile Treueprogramm, Gamifications oder Dropshipping. Dies alles kann aber nicht wirklich darüber hinwegtrösten, dass bis heute keine Anbindung an Amazon Marketplace möglich ist. Lediglich eBay und Etsy sind verfügbar.

80/100
MARKETING

Der Wix Onlineshop bietet eine große Bandbreite an bereits integrierten Marketing-Maßnahmen von Onpage-SEO über E-Mail-Marketing bis hin zu Social Media Verkäufe. Ein echtes Cross Marketing über mehrere Verkaufskanäle gleichzeitig ist aber bis heute nur sehr eingeschränkt möglich.

7. Schnittstellen

Anders als vor einigen Jahren kann Wix.com mit einigen Anbindungen zu externen Onlinediensten aufwarten. Diese lassen sich schnell im App-Store finden oder werden in jeder Backend-Kategorie im untersten Abschnitt angezeigt. So ist die Anbindung eines POS-Kartenlesegeräts möglich und der Store lässt sich mit grundlegenden ERP-Programmen aufwerten. Eine echte Anbindung zu externen Marketplaces wie Amazon, Otto oder Real gibt es aber noch nicht – dafür eBay und Etsy.

Der Datenimport und -export via CSV ist stellenweise möglich. Besonders vorteilhaft ist die flächendeckende Anbindung an Googles Marketing-Werkzeuge, wie Google Ads, Google Analytics oder Google Tag Manager.

65/100
SCHNITTSTELLEN

Die möglichen Schnittstellen über Wix sind vielfältiger geworden, sodass der Wix Onlineshop immer komplexer erweitert werden kann. Professionelle Schnittstellen vor allem für Multichannel-Marketing oder ERP-Anbindungen wären aber wünschenswert.

8. Hosting & Sicherheit

Wix übernimmt erwartungsgemäß in allen Cloud-Tarifen das Hosting. Lediglich ein E-Mail-Server wird nicht gestellt. Dafür können externe Postfach-Anbieter angebunden oder Postfächer über Google Workspace vergünstigt erworben werden. In den Premium-Tarifen ist eine Domain inklusive. Bestehende Domains können aber jederzeit mit einer erstellten Website gekoppelt werden.

Die Wix Server selbst überzeugen mit einer sehr guten Erreichbarkeit, großem Speicherplatz und schnellen Ladezeiten. Besonders positiv ist die standardmäßige SSL-Verschlüsselung aller Zahlungsprozesse sowie der SSL-Support aller Wix-Domains. Allerdings gilt dies nicht für Domains und Subdomains mit Anbindung an externe Websites.

85/100
HOSTING

Wix Stores erfüllen alle gängigen Sicherheitsstandards, sind grundsätzlich SSL-verschlüsselt und werden über Wix selbst gehostet. Lediglich Postfächer müssen extern hinzugebucht werden.

9. Mehrsprachigkeit

Back- als auch Frontend sind in mehreren Sprachen verfügbar. Das Backend lässt sich in insgesamt 20 verschiedenen Sprachen darstellen, neben Deutsch sind auch Englisch, Türkisch oder Chinesisch möglich. Sogar regionale Formate für Datum, Uhrzeit und Maßeinheiten lassen sich so anpassen. Hierfür ist allerdings die zusätzliche und kostenlos erhältliche App Wix Multilingual notwendig.

Diese App erlaubt auch die automatische Übersetzung deines Webshops in eine von über 150 Sprachen. Du kannst dabei selbst entscheiden, ob dein Wix Onlineshop automatisch in der Browsersprache des Besuchers angezeigt werden soll, oder ob dein Besucher selbst die Sprache auswählen muss. Es wird dafür keine zusätzliche Subdomain erstellt, sondern Inhalte werden in der jeweilig ausgewählten Sprache angezeigt. Das spart zwar Ressourcen, dein SEO kann aufgrund des nicht angepassten Geotags aber darunter leiden.

90/100
MEHRSPRACHIGKEIT

Der Wix eCommerce Shop lässt sich mit wenigen Klicks multilingual einrichten, sodass du auch internationale Besucher direkt erreichst. Leider sorgt die automatische Übersetzung stellenweise für Probleme in der Anzeige oder dem lokalen SEO.

10. Support

Bei der Onlineshop-Erstellung werden immer wieder Fragen zu Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten aufkommen. Wix.com bietet in solchen Fällen schnelle und unkomplizierte Hilfe. Im Backend findest du im oberen Navigationsbereich ein Suchfeld zum Durchstöbern aller Funktionen. Im rechten Seitenbereich befindet sich ein weiteres Suchfeld für konkrete Fragen. Hier kannst du konkrete Fragen oder Stichwörter eingeben und erhältst eine Auswahl an erläuternden Einträgen.

Alternativ kannst du direkt im Wix Hilfecenter nach den passenden Antworten suchen. In 42 Kategorien werden diverse Themen – etwa zu Covid-19, dem Editor oder Marketing – ausführlich und verständlich behandelt, sodass du deine Frage schnell selbst beantworten kannst. Benötigst du allerdings direkte Hilfe von einem Support-Mitarbeiter, kannst du einen kostenlosen Rückruf anfordern. Der Rückrufservice ist in 9 Sprachen verfügbar, den deutschen Support erreichst du etwa von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:00 Uhr. Business VIP Kunden werden dabei bevorzugt behandelt.

80/100
SUPPORT

Der Wix Support ist breit aufgestellt und bietet für fast jede Frage den passenden Lösungsansatz. Zwar gibt es keinen Live-Chat, dafür einen kostenlosen Rückrufservice in mehreren Sprachen.

Gibt es eine Alternative zu WixStores?

Wix Stores spricht vor allem Interessierte und Neulinge an. Das schnell verständliche Baukasten-Prinzip des Cloud-Shops bietet vor allem Anfängern die optimale Grundlage, um unkompliziert den ersten Onlineshop zu erstellen. Ein ähnlich simples Konzept besitzt etwa das deutsche System ALZURA Shop mit branchenspezifischen Lösungen und einer großen Auswahl an Produktbildern, oder die Shop-Erweiterung von Jimdo.

Leider ist vor allem die App-Auswahl bei Wix.com eingeschränkt. Mehr Erweiterungen und Anbindungen findest du etwa im Cloud-Shop von Shopify, dem internationalen Platzhirsch für Onlineshops.

Suchst du hingegen professionelle Shoplösungen, sind Gambio oder Magento mit schier unendlichen Erweiterungsmöglichkeiten und auf dem eigenen Server installierbarer Software die bessere Alternative. Hier sind allerdings erweiterte IT-Kenntnisse von Vorteil oder du lässt deinen Webshop professionell betreuen.

Kontakt zum Anbieter

Wix.com, Inc
40 Hanamal Tel Aviv
Israel
Website: de.wix.com

Du betreibst bereits einen Onlineshop über Wix oder hast weitere Fragen zum Angebot? Dann teile deine Erfahrungen mit uns und hinterlasse einen Kommentar. Wir freuen uns, von dir zu hören.

4 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Vinzenz Ager
    28. Oktober 2020 12:03

    Vielen Dank für diesen ausführlichen Test, liebes Team von Webshop-Anbieter.de! In Hinblick auf die Schnittstellen bei Wix muss ich allerdings sagen, dass sich dort insbesondere in Hinblick auf die Anbindung von Versandlösungen immer mehr tut. Es besteht also durchaus Hoffnung auf Besserung 🙂

    Antworten
  • Dieses System ist im Vergleich zu andern Anbietern extrem kompliziert zu handeln. Bereits bei einfachen Problemen, bspw. der Anbindung einer bereits bestehenden Domain, kann es zu Komplikationen und Verzögerungen kommen, Bei mir war es so, dass zuerst überhaut ein LInk oder eine Möglichkeit der Kontaktaufnahme gefunden werden musste.n meldete sich ein Mitarbeiter per Telefon, der keine Fehler feststellen konnte, die Bearbeitung dauerte dann . 10 weitere Tage, bis die Meldung kam, dass meine Website nun mit meiner Domain verbunden werden könnte. Mein Geschäft habe ich aber längst eröffnet, und in der Zwischenzeit bei einem (sogar günstigereren) Anbieter, habe ich die Website ruckzuck neu erstellt, und die ist dann auch problemlos online geangen. Mit Wixx möchte ich nichts mehr zu tun haben, die 350 Euro für die ersten 2 Jahr sind mir egal, Wenn das Zurückfordern ebenso komplizhiert ist, wie das Einrichten, dann lasse ich das lieber. Empfehlung eines gebrannten KIndes: lasst die Hände von Wix, die Troubles könnt ihr in kreative Projekte investieren!

    Antworten
  • Wann habt Ihr denn diesen 2021 Review angelegt?? Da ist einiges nicht mehr aktuell und galt bereits in 2020. Bsp:
    – Checkout im Shop ist bei Wix DSGVO Konform (Bsp: AGB Häkchen, „Kostenplichtig Bestellen“ Button..)
    – Anbindung zu Markplätzen gibt es für die teureren E-Commerce Pakete (also nicht das Basispaket) und Ihr schreibt von DEM E-Commerce Paket? Das ist ein alter Screenshot der Pakete…
    – Zu den Schnittstellen wäre eine Warenwirtschaft tatsächlich mal an der Zeit aber inzwischen ist der Facebook/Instagram Shop ab Werk im System und ohne Plugin integriert.. Den CSV Import/Export habt ihr wohl auch übersehen?
    Rest überlasse ich Euch… Ich glaube da müsst ihr nochmal auf Recherche gehen… im Übrigen bitte auch beim Shopify Beitrag. 🙂
    Danke und Grüße

    Antworten
    • Hallo Antonio,

      vielen Dank für deine konstruktive Kritik. Du hast natürlich Recht, unsere Wix Webshop Review war nicht mehr ganz aktuell. Das haben wir nun geändert und unseren Testbericht komplett überarbeitet. Ich hoffe, damit haben wir auch deine Kritikpunkte bezüglich DSGVO-Konformität und Anbindungen zufriedenstellend umsetzen können.

      Wir überprüfen aktuell alle Webshop-Reviews und werden nach und nach veraltete Informationen auf den neuesten Stand bringen. Habe also bitte etwas Geduld, auch Shopify und Co. werden neu auf Herz und Nieren überprüft 🙂

      Kritik und Anregungen sind uns immer willkommen, denn das garantiert echte Testergebnisse und zufriedene Leser. Sollte dir noch etwas Gravierendes auffallen, kannst du uns gern jederzeit darauf aufmerksam machen.

      Herzliche Grüße,
      Alessia von Webshop-Anbieter.de

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü